Herbst Umwelttechnik

Herbst Umweltechnik

DIe H2S- Kleinadsorber wurden speziell für die Aufbereitung von Frischluft zur Gebäudebewetterung entwickelt.

 

Das Problem:

 

In vielen Industriegebieten oder im Bereich von Wasseraufbereitungsanlagen ist die Umgebungsluft häufig mit Schwefelwasserstoff belasted. Wird diese Luft für die Bewetterung von Gebäuden bzw. Räumen genutzt, können gesundheitliche Probleme auftreten bzw. empfindliche, elektronische Bauelemente werden geschädigt.

 

Die Lösung:

 

Speziell für die Aufbereitung von leicht kontaminierter Frischluft hat die HERBST UMWELTTECHNIK den H2S-Kleinadsorber der Baureihe HS-K00 entwickelt. Mit Hilfe dieser Kleinadsorber lassen sich kostengünstig und zuverlässig die gesundheitsschädlichen und aggressiven Schwefelwasserstoffe auch in geringen Konzentrationen abscheiden.

 

Hier pdf downloaden

 

 

Wir bieten die saubere Lösung.